Neubau

ZFH Zelgmattweg

Zelgmattweg 8, Steffisburg | 2017 | Direktauftrag

In den feingliedrigen Wohnstrukturen des Erlen-Quartiers wurde auf wenig Raum ein kompaktes Zweifamilienhaus erstellt. Das Gebäudevolumen wird durch mehrere Vor- und Rücksprünge gegliedert und fügt sich mit seinem flach geneigten Walmdach zurückhaltend in den Kontext ein. Dank der grossen, erkerartigen Fensterfront und dem Hochparterre sind die Wohnungen trotz reduzierter Besonnung hell und lichtdurchflutet. In enger Zusammenarbeit mit der Bauherrschaft entstanden zwei individuell gestaltete Wohnungen, welche auf minimierter Fläche eine angenehme Raumstimmung erzeugen.

BEUTLER BREITENSTEIN RÖTHLISBERGER ARCHITEKTEN AG

Krankenhausstrasse 24, 3600 Thun

T 033 225 20 60