Umbau|Sanierung

MFH Riedstrasse

Riedstrasse 45, Hünibach | 2005-2006 | Direktauftrag

Das 3-Familienhaus „Viola“ wurde ca. 1890 im Stil der Jahrhundertwende gebaut. Charakteristisch sind die zeittypische Material- und Farbenvielfalt (Putz, Sichtbackstein, Zierziegel und Zementguss) sowie der reiche Bauschmuck. Sie verleihen dem Haus ein lebhaftes Gesicht.

In den sechziger Jahren erhielt„Viola“ durch Renovationen eine charakterfremde Gestalt. Mit der Aussenrestaurierung (2006) wurde in enger Zussammenarbeit mit der Denkmalpflege die ursprüngliche Gestalt wieder hergestellt und mit einer neuen Lukarne ergänzt. Diese Restaurierung erhielt den Denkmalpflegepreis (2011) des Kantons Bern.

In den nachfolgenden Jahren erhielt das Treppenhaus seinen ursprünglichen Ausdruck zurück. Die Wohnungen erhielten im Zusammenhang mit dem Einbau von modernen Wohnküchen einen direkten Ausgang in den Garten. Für die Renovationen wurden spezielle Putze und Farben benutzt, die der ursprünglichen Baumaterialqualität und Farbintensität entsprechen. 

Mit seinen vielfältigen Verzierungen in Holz und der Jugendstil-Dekorationsmaterial erstrahlt das Wohnhaus in seiner ursprünglichen, eigenständigen Ausdruckskraft.

BEUTLER BREITENSTEIN RÖTHLISBERGER ARCHITEKTEN AG

Krankenhausstrasse 24, 3600 Thun

T 033 225 20 60